paypal logo

Wir müssen uns auf das von der Kreditkartenbranche (Payment Card Industry, PCI) vorgegebene Sicherheitsupgrade im Juni 2018 vorbereiten. Deshalb prüfen wir anhand einer Reihe von Tests, ob unsere API-Endpunkte die neuesten Sicherheitsstandards erfüllen. Wenn Sie die erforderlichen Upgrades auf die höchsten Sicherheitsstandards für Ihre Integration bereits durchgeführt haben, wirken sich unsere Tests nicht auf Ihr System aus. Wenn Sie die erforderlichen Upgrades Ihrer PayPal-Integrationen zur Einhaltung dieser Standards noch nicht durchgeführt haben, kann es während der Testphase zu Serviceunterbrechungen kommen. Um Auswirkungen auf den Service zu vermeiden, ist es unerlässlich, dass Sie Ihre Systeme vor Juni 2018 entsprechend der Beschreibung auf dieser Website aktualisieren.

Diese Änderung wurde am 28. Juni 2018 abgeschlossen.

2. Runde unserer Tests des Sicherheitsupgrades für Händler

Ab Mai 2018 führt PayPal als Vorbereitung auf das endgültige Upgrade auf TLS 1.2. wöchentliche "Rauchtests" durch. Diese Tests dauern eine Stunde pro Endpunkt und werden bis Juni 2018 an Dauer zunehmen. Wenn Ihre Integration während dieses Testfensters nicht kompatibel für TLS 1.2 ist, werden Ihre Verbindungen nicht funktionieren. Wenden Sie sich an Ihre technischen Mitarbeiter oder an einen technischen Berater, um die erforderlichen Änderungen vor unserem endgültigen und dauerhaften Upgrade ab Juni 2018 umzusetzen.

Weitere Informationen zum Upgrade finden Sie auf der Mikrosite zum TLS-1.2- und HTTP/1.1-Upgrade.

Wann kann ich meine Integration testen?

Bereits jetzt. Die Testumgebung der PayPal-Sandbox ist vollständig aktualisiert. Mit ihr kann geprüft werden, ob Ihre Integration bereit ist. Auf den einzelnen Themenseiten auf der Website finden Sie weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Systeme testen und deren Bereitschaft überprüfen können.

Woran erkenne ich, dass meine Integration sicher ist?

Wenn Sie die erforderlichen Upgrades Ihrer PayPal-Integrationen zur Einhaltung dieser Standards noch nicht durchgeführt haben, kann es während der Testphase zu Serviceunterbrechungen kommen. Um Auswirkungen auf den Service zu vermeiden, ist es unerlässlich, dass Sie Ihre Systeme vor Juni 2018 entsprechend der Beschreibung auf dieser Website aktualisieren. Lesen Sie den Sicherheitsfahrplan für Händler sowie unsere Sicherheitsrichtlinien und Best-Practice-Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Integration so sicher wie möglich ist.


Rating: